Berliner Buggy - Freunde


Montage
 
 

Buggy-Club-Berlin.de

Buggy-Club.de - Das Buggy-Forum

Buggytrends- News aus der Buggy-Szene

Buggy-Friends



Lovaszi - Berlin

Eine 880 Kilometer Buggy-Tour




Es geschah an einem warmen Sommerabend. Bei einem sehr schönen Grillabend mit diversen fleischigen Köstlichkeiten und ein paar Bieren bemerkte Pauly, dass er ja noch gar keine Bahncard für seinen Kinroad nach Berlin gelöst hatte......

Als er plötzlich auf die Idee kam, von Lovaszi nach Berlin mit dem Buggy zu fahren....

Was für ein Vorhaben !!!!!

Naja, und so war dann die Idee geboren und Rübe entschloss sich spontan mit dem BCB mit an dieser Tour teilzunehmen.

Und somit hieß es nun :

Pauly mit dem Kinroad und Navi vorne weg.....

Rübe mit dem BCB hinterher......

Bibo mit dem WoMo und Anhänger als Schlußlicht.....

Na das wird ja was werden !!!!!

Es kam, wie es kommen mußte. Der Urlaub in Ungarn näherte sich dem Ende und es war der 08.08.2008.

Pauly "füttert" sein Navi und das sagte uns 820 KM voraus !!!!!!! :bonk:

Man, ob das gut gehen kann ?????

Na mal schauen, lest und seht selbst !!!!!

Morgen um halb 10 in Ungarn .......

Tanja ist noch nicht richtig wach und macht auch gar keinen begeisterten Eindruck !!!

Tanja



Pauly hingegen ist schon gar nicht mehr zu halten und sitzt schon in seinem Buggy......

Pauly

Um genau 10.05 Uhr ist dann Abfahrt !!!!

Das Navi führt uns in Richtung Sopron :

Lovaszi-Berlin



Danach geht es weiter zum Grenzübergang nach Klingenbach :

Lovaszi-Berlin

Lovaszi-Berlin

Lovaszi-Berlin



Danach sind wir im Burgenland angekommen und machen erst einmal schön Mittag......

Lovaszi-Berlin



Nach 1 Stunde Pause geht es dann weiter in Richtung Wien .....

Lovaszi-Berlin



Weiter über Korneuburg ...

Lovaszi-Berlin



Und weiter über Hollabrunn zum Grenzübergang in die tschechische Republik ......

Lovaszi-Berlin



Dann sind wir noch einige Kilometer weiter gefahren bis Vilanec .....

Es ist jetzt 20.00 Uhr und wir haben ca. 380 Kilometer hinter uns .......

Hier haben wir ein schönes Hotel gefunden und entschließen und die Reise für heute zu beenden......

Lovaszi-Berlin

Bildquelle:: Mlynhotel





Bis hierhin haben die Buggies ausschließlich Benzin verbrannt !!!!!!

Wir halten nicht mehr lange durch und gehen dann auch früh ins Bett.

Am nächsten morgen wurde die Buggies einer Sichtprüfung unterzogen und folgende Wartungsarbeiten durchgeführt :

Kinroad 650 von Pauly : ca. 200 ml Getriegeöl und ca. 50 ml Kühlwasser aufgefüllt.

BCB 300 von Rübe : Schrauben am Endtopf nachgezogen, ca. 30 ml Getriebeöl aufgefüllt und ca. 50 ml Öl aufgefüllt.

Sonst ist alles in Ordnung und es geht morgens um 09.00 Uhr weiter......

Es sind ja "nur noch 440 Kilometer" bis in die Heimat..... als auf....auf.....

Hier weitere Impressionen aus der Tschechei :

Lovaszi-Berlin



Lovaszi-Berlin



Lovaszi-Berlin



Weiter über Caslav ...

Lovaszi-Berlin



Dann über Kolin....

Lovaszi-Berlin



Und weiter geht es über Mlada Boleslav....

Lovaszi-Berlin



Wir machen mal wieder Mittagspause. Und da in Tschechien auch das Rauchen in den Gaststätten nicht erlaubt ist, müssen wir leider bei bescheidenem Wetter draußen essen !!

Lovaszi-Berlin



Dann geht es weiter über Ceska Lipa....

Lovaszi-Berlin



bis zum Grenzübergang nach Deutschland.......

Lovaszi-Berlin



Jetzt kommen die Beiden der Heimat schon ein wenig näher....

Lovaszi-Berlin



Irgendwo in Deutschland an einem Bahnübergang :

Lovaszi-Berlin



Jetzt haben wir nur noch 125 Kilometer bis nach Berlin......

Lovaszi-Berlin



Und ich merke, dass die Beiden das "Heimatfieber" gepackt hat....sie geben richtig Gas........ ich habe manchmal richtig Probleme mit dem WoMo dran zu bleiben.......

Wir passieren Lübben ... jetzt sind es nur noch ca. 60 Kilometer bis nach Berlin.....und die Fahrt wird immer schneller.....

Lovaszi-Berlin



Und nur noch 30 Kilometer.......

Lovaszi-Berlin



JUUUUHHHHUUUUUU...... GESCHAFFT............

Lovaszi-Berlin



Es ist 20.05 Uhr und sie haben es tatsächlich geschafft...............

Das Unglaubliche ist wahr geworden in zwei Tagen 880 Kilometer von Lovaszi nach Berlin ohne Defekte !!!!!!!

Wir sind dann noch mit Pauly und Carla ins Steakhaus....das haben wir uns nach der Anstrengung auch verdient........

Rübe mußte dann noch 10 Kilometer nach Hause fahren, wo wir echt erschlagen ins Bett gefallen sind......

Aber wir können nur sagen :

Die Tour würden wir jeder Zeit wieder machen !!!!!!!

So, das wars ........



Videos von unserem Urlaub von Udo...gefilmt von Juhlie :-))