Berliner Buggy - Freunde


Montage
 
 

Buggy-Club-Berlin.de

Buggy-Club.de - Das Buggy-Forum

Buggytrends- News aus der Buggy-Szene

Buggy-Friends

Unser zweiter Buggy


Der Shark BCB 300




>>>>> Shark BCB-300-Videos <<<<<



BCB-300-Emblem


Weshalb ein zweiter Buggy ???

Nun ja, ich hab drei Kinder und da wollen doch auch mal zwei mitfahren.

Da mein Mittlerer ( Patric ) schon richtig infiziert ist, er war ja schon beim letzten großen Treffen mit dabei. Und da der Kleinste ( Tobias, 7 Jahre ) auch schon Gefallen am Buggy gefunden hat, wollen wir im Sommer dann mal zu viert unterwegs sein.

Und nun waren wir auf der Suche nach einem Zweiten. Da die Buggy`s aber nun auch in der Anschaffung kostenintensiv sind, wurde nach einer Möglichkeit gesucht, billiger an den Buggy zu kommen.

Durch eine Initiative von Buggy-Club-Mitgliedern wurde ein Eigenimport auf die Beine gestellt, wodurch diverse Verbesserungen erreicht werden konnten. Außerdem ist der Preis einfach zu anderen Modellen ershwinglich. Wenn der Buggy das hält, was er jetzt im Preis / Leistungsverhältnis verspricht, dann haben wir den rictigen " Griff " getan.

Wir hatten ja gehofft, dass wir den zweiten Buggy schon zum Treffen haben, aber leider verzögern sich die Lieferungen aus China ein wenig, sodass wir nur mit einem Buggy zum Treffen fahren können. Naja, nicht schön, aber eben nicht zu ändern.

So,nun hat es sehr lange gedauert, aber endlich ist er da !!!!!

BCB 300 1


Die Kiste sieht ja auch schon gut aus.:-))) Nun werden wir einmal schauen, was da so in der Kiste drin ist.

BCB 300 3


Und weiter geht es mit dem Auspacken

BCB 300 3


So nun steht das gute Stück schon mal als "Rohling " da

BCB 300 4


Langsam werden die losen Teile in der Gegend verteilt, um ein wenig Platz zum Bauen zu bekommen.

BCB 300 5


Nach und nach nimmt der Buggy eine Form an.

BCB 300 5


Jetzt steht er schon halb auf seinen eingenen Beinen

BCB 300 6


Und wenn man denkt, man ist schon fertig.....

BCB 300 7


.......dann schaut man in die Runde und stellt fest, dass dem gar nicht so ist....

BCB 300 8


Und nach ein paar Stunden war es dann soweit !!! Der Buggy rollte !!!!

BCB 300 9


Jetzt erst einmal das letzte Foto von der Aufbau-Aktion

BCB 300 10



Nachdem wir dann wieder zu Haue angekommen waren, wurde er natürlich erstmal in der Garage noch einmal kontrolliert. Dabei wurden alle Schrauben noch einmal nachgezogen. Gleichzeitig wurden noch Arbeitsscheinwerfer und Fußmatten verbaut.